Zusatzinformation

Sehr geehrte, liebe Kolleginnen und Kollegen,
wir freuen uns sehr, dass unser 5. Mitteldeutsches Neuroradiologie-Symposium im November 2020 aller Voraussicht nach und wie geplant stattfinden wird. Aufgrund der besonderen Situation der Pandemie, die uns in diesem Jahr vor neue Herausforderungen stellt, haben wir einige wichtige Zusatzinformationen für Sie.

Mit der Kongresshalle Leipzig haben wir einen verlässlichen und kompetenten Partner gefunden, der alle geforderten Hygiene- und Abstandsregeln vollständig umsetzen wird und wir hoffen, Sie zahlreich willkommen heißen zu können. Für diejenigen Kolleginnen und Kollegen, die dennoch keine Möglichkeiten haben, persönlich an der Veranstaltung in Leipzig teilzunehmen, werden wir eine virtuelle Möglichkeit der Teilnahme anbieten. Mittels Livestream können Sie die Symposien und Workshops verfolgen und sich auch aktiv an den Diskussionen beteiligen.

Ein Nachsatz noch für den am allerwenigsten erwünschten Fall: Sollte wider Erwarten im November keinerlei Präsenzveranstaltung möglich sein, kann unser Symposium komplett virtuell durchgeführt werden.